Gesundheit & Sport

In dieser Rubrik gehen wir nicht nur Kinderkrankheiten auf den Grund, sondern wir beschäftigen uns mit allen Themen, die sich rund um Krankheit und Gesundheit bei Babys, Kindern und teils auch Erwachsenen drehen. Empfehlungen zur Vorsorge und Impfungen gehören ebenso dazu wie Aufklärung über Erkrankungen.

Hinweis: Die Website befindet sich aktuell noch im Aufbau. Wir arbeiten unter Hochdruck daran, alle Rubriken in jeder Region ständig zu erweitern. Schaut einfach regelmäßig vorbei!

Wie salzhaltige Luft bei Infektionen vorbeugen kann

Wie salzhaltige Luft bei Infektionen vorbeugen kann

Besonders im Winter sind Kinder von Erkältungen betroffen. Die beheizten und oft schlecht gelüfteten Räume in Kindergärten und Schulen sowie die hohe Ansteckungsgefahr dort sorgen für regelrechte ‚Schnupfenepidemien‘.

Kinder tanzen für ihr Leben gern!

Kinder tanzen für ihr Leben gern!

Bewegung macht glücklich, das wissen wir schon lange – aber warum? Uns stimmt es, dass Tanzen gleichzeitig auch gesünder und klüger macht?

Masken, Kinder und Coronavirus

Masken, Kinder und Coronavirus

Die Entwicklungen der Inzidenzzahlen machen es erforderlich, die Lockerungen und Einschränkungen permanent neu zu überdenken und entsprechend anzupassen…

Wunderwerk Fuß – wie es seiner Freiheit beraubt wird

Wunderwerk Fuß – wie es seiner Freiheit beraubt wird

Den richtigen Schuh für den Alltag, zum Spazierengehen, zum Sport oder zum Ausgehen zu finden, gestaltet sich oft schwerer als vermutet. Blasenbildung, Wundstellen und Fußschmerzen begleiten dabei so einige von uns.

Sehhygiene – was ist das?

Sehhygiene – was ist das?

Hygiene dient bekanntlich der Verhütung von Krankheiten und der Erhaltung und Förderung der Gesundheit. Aber was genau ist eigentlich Sehhygiene?

Schmerzfreier Alltag trotz chronischem Leiden

Schmerzfreier Alltag trotz chronischem Leiden

Schwere und/oder chronische Erkrankungen machen auch vor der Familienidylle keinen Halt. Die Auswirkungen beeinflussen den Familienalltag und rauben den Betroffenen und auch ihren Angehörigen die Freude.

Kinderoptometrie: Was ist das?

Kinderoptometrie: Was ist das?

Das Sehen ist ein komplexer Entwicklungsprozess und beginnt mit der Geburt. Er dauert an bis zum Schuleintritt und weit darüber hinaus und ist mitunter sehr störanfällig.

Fünf Fakten zu Mutter/Vater-Kind-Kuren

Fünf Fakten zu Mutter/Vater-Kind-Kuren

Die Mehrfachbelastung durch Kinder, Beruf und Haushalt bringt viele Mütter und Väter an ihre gesundheitlichen Grenzen. Die gute Nachricht: Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Mutter/Vater-Kind-Kur, wenn der Hausarzt die Notwendigkeit dafür attestiert.

Gesunde Füße für Kinder

Gesunde Füße für Kinder

Fast alle Kinder kommen mit gesunden Füßen zur Welt. Doch leider steigt die Zahl der Fehlstellungen bei Kindern kontinuierlich an. Jedes zweite Kind weist bereits orthopädische Auffälligkeiten auf, die unbehandelt im Alter irreversibel sein können.

Die Entwicklung des Sehens

Die Entwicklung des Sehens

Sehen ist eine im Menschen angelegte Fähigkeit, die sich – wie Laufen und Sprechen – über Jahre ausprägt. Scharfes und räumliches Sehen ist ein Lernprozess.

Workout für die ganze Familie

Workout für die ganze Familie

Das Baby ist da – und damit keine Zeit für Fitnessstudio oder Sport …? Kein Problem: Für das kleine Familien-Workout benötigen Sie nur 20 bis 30 Minuten, etwas Platz, Motivation, sportliche Kleidung und rhythmische Musik.

Wann zum Logopäden?

Wann zum Logopäden?

„Kommunikation verbindet Menschen“ – bei Kindern bildet diese Aussage keine Ausnahme. Aus diesem Grund fragen sich Eltern oftmals, zu welchem Zeitpunkt sie bei einem Logopäden vorstellig werden sollten.

Neurodermitis bei Babys und Kindern

Neurodermitis bei Babys und Kindern

Neurodermitis (ND) ist eine chronische Erkrankung der Haut, die die meisten Patienten und Familien belastet. Die Haut von ND-Patienten ist durch eine Störung durchlässiger als bei anderen Menschen.

Freude an Bewegung – Vorbild sein!

Freude an Bewegung – Vorbild sein!

Es ist nicht immer leicht, Kinder und Jugendliche für Bewegung zu begeistern. Die Gründe dafür sind vielfältig, und meist sind es die Erwachsenen, die schlichtweg ihre Vorbildfunktion nicht erfüllen.

Warum Bewegung so wichtig ist

Warum Bewegung so wichtig ist

„BeWEGung“ bedeutet „etwas mit einem Weg versehen“. In der Physiotherapie ist die Bewegung meist das Ziel und der Wunsch. Der Grund, zur Physiotherapie zu gehen, ist ein zu viel oder zu wenig an Bewegung. Möchte oder kann sich der Patient bewegen oder nicht?

Sitzen Ihre Kinder zu viel?

Sitzen Ihre Kinder zu viel?

Sitzen gehört zu den natürlichsten Angewohnheiten des Menschen, doch das mit den Stühlen ist ja evolutionstechnisch betrachtet eher eine etwas unnatürliche Geschichte.

Wachstumsstörung der Wirbelsäule

Wachstumsstörung der Wirbelsäule

Eine Skoliose ist eine Wachstumsstörung der Wirbelsäule. Von hinten betrachtet ist die Wirbelsäule normalerweise gerade, bei einer Skoliose ist sie seitlich verbogen.

Was ist das Besondere an Kinderaugen?

Was ist das Besondere an Kinderaugen?

Die Sehentwicklung läuft bis ins 7. Lebensjahr und ist dann zum größten Teil abgeschlossen. Was bis dahin nicht passiert, kann nicht wieder aufgeholt werden.

Schnupfennasen im Herbst und Winter

Schnupfennasen im Herbst und Winter

Unter einer Erkältung versteht man eine akute Infektion der Schleimhäute im Bereich der oberen Atemwege. Betroffen sind vor allem Nase, Rachen und Luftröhre, ab einem Alter von 6 Jahren…

Prävention im Alltag

Prävention im Alltag

Über Prävention spricht man vorwiegend im Kontext von Sturzprophylaxe, Rückenschule & Co. Hier geht es meist um ältere Menschen, die Beschwerden und Erkrankungen vorbeugen möchten.Doch was hat Prävention mit Kindern zu tun?

Positive Wirkungsweise von Salz

Positive Wirkungsweise von Salz

Dass eine gesunde Lebensführung bedeutend für ein stabiles Immunsystem ist, ist heute kein Geheimnis mehr. Man weiß auch, wie wichtig…

Kinder stärken mit Pferde-Stärken

Kinder stärken mit Pferde-Stärken

Der Schulanfang steht bevor und hiermit eine spannende und herausfordernde Zeit. Eltern appellieren an ihren Nachwuchs: „Stell dich nicht so an“, „Das schaffst Du schon“ oder fordern die Kleinen auf: „Lach doch mal ein bisschen“. Doch weder das eine noch das andere ist hilfreich.

Wieviel Sonne für die (Kinder)haut?

Wieviel Sonne für die (Kinder)haut?

Es wird Sommer! Nicht nur der Gedanke an Sonne, Schwimmbad, Eis-Essen, Grillen und Urlaub lassen die Stimmung steigen. Nein, auch die Sonnenstrahlen selbst empfinden wir als wohltuend und angenehm.

(Fern)Reisen mit Kindern

(Fern)Reisen mit Kindern

Einfach Koffer packen und los! Fernreisen sind wirklich einfach geworden, aber einige gedankliche Vorbereitungen bei Reisen mit Kindern sind nach wie vor angebracht.

Shiatsu in der Schwangerschaft

Shiatsu in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist für jede Frau eine Zeit der Umbrüche. Es verändern sich Körper und Denken. Schwangerschaft und Geburt sind eine „leibliche“ Erfahrung, keine intellektuelle, daher spielt das Spüren und die Selbstwahrnehmung eine besondere Rolle.

Osteopathie in der Schwangerschaft

Osteopathie in der Schwangerschaft

Osteopathie ist ein beliebtes und weit verbreitetes manuelles Diagnose- und Therapieverfahren. Das haben inzwischen auch alle privaten und viele gesetzliche Krankenkassen erkannt.

Die Spirale: ein sicheres Verhütungsmittel

Die Spirale: ein sicheres Verhütungsmittel

Vielen Frauen ist es sehr wichtig, den Zeitpunkt ihrer Schwangerschaft genau zu planen. Sei es, weil sie beruflich stark eingespannt sind, oder eben weil die Lebensplanung gerade anders aussieht.

Was tun, wenn der Storch streikt?

Was tun, wenn der Storch streikt?

Sie haben sich gemeinsam mit Ihrem Partner entschieden: „Wir wünschen uns ein Kind!“ Ein wunderschöner Schritt in eine neue Lebensphase. Alles klingt so einfach…

Impfungen: Pro und kein Contra

Impfungen: Pro und kein Contra

Kinderimpfungen – millionenfach segensreich verabreichte Präparate und doch immer wieder und derzeit zunehmend Diskussionsstoff bei Eltern, in Internetforen und Beiträgen von selbst ernannten Experten. Warum nur?

Stillen macht Sinn!

Stillen macht Sinn!

In den ersten Lebensjahren schaffen Sie die Grundlage für die Gesundheit und Entwicklung Ihres Kindes.

Säuglingsschiefhaltung

Säuglingsschiefhaltung

Von Anfang an möchten Eltern ihr Baby mit ihrer ganzen Liebe willkommen heißen. Doch es kann passieren, dass gerade die erste Zeit des sich aufeinander Einstellens dominiert ist vom Schreien des Babys und der damit verbundenen Überforderung des Elternpaares.

Wenn Zweijährige noch nicht sprechen

Wenn Zweijährige noch nicht sprechen

Spricht ein 2-Jähriges Kind aktiv weniger als 50 Wörter und kommt es zu keiner Verknüpfung von Wörtern, spricht man von einem Late Talker, also einem späten Sprecher.

Wenn Kinder schlecht einschlafen können

Wenn Kinder schlecht einschlafen können

Für viele Eltern steht vor dem gemütlichen Abend noch einmal eine Geduldsprobe an. Bis die Kinder ins Bett gebracht sind und dann friedlich schlafen, kann es dauern.

Anzeige

Anzeige der Baugesellschaft Hanau

Anzeige

Pin It on Pinterest