Schwangerschaft & Baby

Ihr erwartet ein Baby oder seid frisch gebackene Eltern? Da habt ihr bestimmt jede Menge Fragen! Worauf sollte ich bei meiner Ernährung in der Schwangerschaft achten? Was ist gut für mein Baby und was nicht? Was mache ich mit einem Schreibaby? In unseren Artikeln gehen wir vielen dieser Fragen auf den Grund – mit Unterstützung unserer Experten.

Hinweis: Die Website befindet sich aktuell noch im Aufbau. Wir arbeiten unter Hochdruck daran, alle Rubriken in jeder Region ständig zu erweitern. Schaut einfach regelmäßig vorbei!

Shiatsu in der Schwangerschaft

Shiatsu in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist für jede Frau eine Zeit der Umbrüche. Es verändern sich Körper und Denken. Schwangerschaft und Geburt sind eine „leibliche“ Erfahrung, keine intellektuelle, daher spielt das Spüren und die Selbstwahrnehmung eine besondere Rolle.

Was gehört in die Kliniktasche?

Was gehört in die Kliniktasche?

Ich packe meinen Koffer… Dieses Mal nicht für den Strandurlaub, sondern für die Geburtsklinik oder das Geburtshaus. Doch was gehört alles hinein?

Osteopathie in der Schwangerschaft

Osteopathie in der Schwangerschaft

Osteopathie ist ein beliebtes und weit verbreitetes manuelles Diagnose- und Therapieverfahren. Das haben inzwischen auch alle privaten und viele gesetzliche Krankenkassen erkannt.

Was eine Doula ausmacht

Was eine Doula ausmacht

„Hast du gehört? Meghan Markle hat eine Doula zur Geburt!“ „Ja super, aber was ist das überhaupt? Was ist das für neumodischer Quatsch?“

Die Spirale: ein sicheres Verhütungsmittel

Die Spirale: ein sicheres Verhütungsmittel

Vielen Frauen ist es sehr wichtig, den Zeitpunkt ihrer Schwangerschaft genau zu planen. Sei es, weil sie beruflich stark eingespannt sind, oder eben weil die Lebensplanung gerade anders aussieht.

Was tun, wenn der Storch streikt?

Was tun, wenn der Storch streikt?

Sie haben sich gemeinsam mit Ihrem Partner entschieden: „Wir wünschen uns ein Kind!“ Ein wunderschöner Schritt in eine neue Lebensphase. Alles klingt so einfach…

Impfungen: Pro und kein Contra

Impfungen: Pro und kein Contra

Kinderimpfungen – millionenfach segensreich verabreichte Präparate und doch immer wieder und derzeit zunehmend Diskussionsstoff bei Eltern, in Internetforen und Beiträgen von selbst ernannten Experten. Warum nur?

Die Anfangszeit mit dem Baby

Die Anfangszeit mit dem Baby

Gerade Zuhause angekommen beginnt eine sehr intensive Zeit, jedoch ist diese auch mit einigen Unsicherheiten verbunden. Während in der Klinik noch rund um die Uhr Ansprechpartner vorhanden waren, sind die Eltern zu Hause auf sich alleine gestellt.

Baby-Massage

Baby-Massage

Als der Arzt und Geburtshelfer Dr. Frederick Leboyer vor etwa 30 Jahren die ersten Eindrücke und Fotografien der indischen Babymassage von einem längeren Indienaufenthalt nach Europa mitbrachte…

Krabbeln fördert!

Krabbeln fördert!

Eltern stehen oft vor der Frage: „Muss mein Kind krabbeln, und wozu ist das gut?“

HypnoBirthing: Für eine sanfte Geburt

HypnoBirthing: Für eine sanfte Geburt

Angstfrei und voller Vorfreude der Ankunft des Babys entgegen zu blicken ist etwas, das viele Eltern erleben möchten. Leider wird der Gedanke an das bevorstehende Ereignis oft…

Stillen macht Sinn!

Stillen macht Sinn!

In den ersten Lebensjahren schaffen Sie die Grundlage für die Gesundheit und Entwicklung Ihres Kindes. Stillen ist die Urform der Kommunikation, die

Säuglingsschiefhaltung

Säuglingsschiefhaltung

Von Anfang an möchten Eltern ihr Baby mit ihrer ganzen Liebe willkommen heißen. Doch es kann passieren, dass gerade die erste Zeit des sich aufeinander Einstellens dominiert ist vom Schreien des Babys und der damit verbundenen Überforderung des Elternpaares.

Was kommt nach dem Kreißsaal?

Was kommt nach dem Kreißsaal?

Die Geburt eines Kindes ist ein einmaliges Erlebnis. Doch schon kurze Zeit später stehen für die Eltern weniger erfreuliche, rechtlich aber notwendige Ereignisse bevor.

Neues Kind – neue Unterhaltsberechnung

Neues Kind – neue Unterhaltsberechnung

Mit der Geburt eines Kindes stellen sich finanzielle Fragen. Gerade wenn schon Unterhalt für andere Kinder zu zahlen ist, ist oft eine Neuberechnung erforderlich.

Die Festlegung des Nachnamens

Die Festlegung des Nachnamens

Während die Eltern den Vornamen ihres Kindes grundsätzlich frei bestimmen können, stehen ihnen bei der Festlegung des Nachnamens nur wenige Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung.

Schlafcoaching – Acht goldene Regeln

Schlafcoaching – Acht goldene Regeln

Ein kleines Baby zu versorgen, kann ganz schön anstrengend sein. Sicher sind Sie häufig müde und unsicher, ob Sie alles richtig machen, aber Sie werden erleben, dass Sie Ihr Baby immer besser kennenlernen. Hier ein paar Tipps, wie Sie bereits in den ersten drei Monaten und darüber hinaus mit einem regelmäßigen Schlaf-Wach
Rhythmus eine stabile Entwicklung unterstützen und späteren Schlafstörungen vorbeugen können:

Anzeige

Anzeige der Honigmond Manufaktur

Anzeige

Pin It on Pinterest