Mit Gesichtern angemalte Fußzehen
Gesunde Füße für Kinder

29.05.2018

Fast alle Kinder kommen mit gesunden Füßen zur Welt. Doch leider steigt die Zahl der Fehlstellungen bei Kindern kontinuierlich an. Jedes zweite Kind weist bereits orthopädische Auffälligkeiten auf, die unbehandelt im Alter irreversibel sein können.

Viele Eltern neigen aus Unwissenheit dazu, dem Wachstum der Kinderfüße nur durch den regelmäßigen Schuhkauf Beachtung zu schenken. Orthopädische Auffälligkeiten können jedoch sehr vielfältig sein. Haltungsfehler, Fußschwäche, Stellungs- und Formfehler werden häufig auch im Kinderfachgeschäft nicht erkannt und sind doch tiefgreifende Auslöser für spätere Beschwerden. Für Eltern können beispielsweise schief abgelaufene Schuhsohlen ein Hinweis sein.

Erst wenn der Fuß seine Aufgabe nicht mehr erfüllt, wird ihm Beachtung geschenkt. Dabei können kindgerechte Fußgymnastik, regelmäßiges Barfußlaufen und individuell angepasste Maßeinlagen bereits ausreichend sein, um einen gesunden und stabilen Erwachsenenfuß heranzuziehen.

Ein einfacher Scan des Kinderfußes beim Orthopädie-Schuhtechniker dauert weniger als 30 Sekunden und deckt Fehlstellungen unverblümt auf. Mit einer zielgerichteten Versorgung und Therapie des Fußes weist dieser oftmals schon nach weniger als zwölf Monaten deutliche Verbesserungen auf. Sensomotorische Einlagen reizen den Fuß aktiv und kräftigen die Fußmuskulatur. Auch wirken sie Wachstumsschmerzen in Ferse, Knie- und Schienbeinschmerzen entgegen. Kinderschaleneinlagen korrigieren zum Beispiel Kippbewegungen im Gangbild.

Kleine Korrekturen können dabei große Wirkung entfalten und gemeinsam mit regelmäßigen kindlichen Bewegungsspielen ein stabiles Fundament für das ganze Leben bilden. Ihr Kind wird es Ihnen danken.

Anzeige

Anzeige der Honigmond Manufaktur

Anzeige

Anfassen erlaubt!

Anfassen erlaubt!

Das Frankfurter EXPERIMINTA ScienceCenter ist ein Zentrum des Wissens und des Lernens,
in dem große und kleine Besucherinnen und Besucher Ausstellungsstücke anfassen und an allen Stationen auch selbst experimentieren dürfen.

Gregor Kreißl

Autor:
Gregor Kreißl
Orthopädie-Schuhtechnik Kreißl in Friedberg/Hessen
www.ortho-kreissl.de

Weitere interessante Beiträge für dich:

Masken, Kinder und Coronavirus

Masken, Kinder und Coronavirus

Die Entwicklungen der Inzidenzzahlen machen es erforderlich, die Lockerungen und Einschränkungen permanent neu zu überdenken und entsprechend anzupassen…

Faires und freundliches Miteinander

Faires und freundliches Miteinander

Gutes Benehmen erleichtert nicht nur den täglichen Umgang mit Fremden und Freunden, es ist auch gerade für jede Form des Unterrichts unerlässlich.

Pin It on Pinterest

Share This