Eine Mama Gymnastik. Sie liegt auf dem Rücken, mit den Beinen in die Luft. Sie hält ihr Baby ebenfalls in die Luft.

Foto: © JenkoAtaman – stock.adobe.com

Gewusst wo

Mama wird fit – und das Baby kommt mit

Anzeige – 25.03.2022

Eine der aufregendsten Zeiten im Leben einer Frau sind die Schwangerschaft und die Geburt des (ersten) Kindes. Plötzlich ist es da – das Wunder – und stellt das ganze Leben auf den Kopf. Zwischen Windeln, wenig Schlaf und dem Haushalt kommen Mamas Bedürfnisse aber oft zu kurz. Dazu kommt oft noch die Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper.

„Jede Frau sollte nach der Entbindung einen Rückbildungskurs besuchen“, empfiehlt Helen Seeber, Inhaberin von MAMA FIT aus Wächtersbach. Neben Übungen zur Stärkung der Körpermitte gibt es viele Tipps rund ums Thema, und natürlich trifft frau hier auch Gleichgesinnte.

Viele Frauen möchten nach dem Rückbildungskurs gerne weiterhin Sport machen, haben aber keine Betreuung oder wollen ihr Kind gar nicht abgeben. „Kein Problem“, so Helen Seeber von Mama Fit, „das Baby kommt einfach mit!“ Ob in der Trage, im Buggy oder sogar online von Zuhause aus.

So wird Mama wieder fit und kann sich trotzdem um ihr Kind kümmern, denn ist das Kind zufrieden, ist es Mama auch!

Mama Fit – Helen Seeber
www.mama-fit.com

Anzeige

Anzeige

Das könnte dich auch noch interessieren:

TECHNOSEUM – Arbeit ist Energie

TECHNOSEUM – Arbeit ist Energie

Das TECHNOSEUM in Mannheim gehört neben dem Deutschen Museum in München und dem Deutschen Technikmuseum in Berlin zu den großen Technikmuseen in Deutschland.

Pin It on Pinterest